F-Secure auf der it-sa 2016

Umfassende Cyber Security-Lösungen für Unternehmen, weiterentwickelte Produkte und Expertenvorträge zu aktuellen Bedrohungen.

Verfasser: York Albrecht
Datum: 14. September 2016
Lesedauer: 2 Minuten

2016-09-07_corp_it-sa_dach-deZum mittlerweile achten Mal strömen IT-Verantwortliche zur it-sa aufs Nürnberger Messegelände. Als einzige IT-Security-Messe im deutschsprachigen Raum ist die it-sa mit Ausstellungen, Keynotes und Fachgesprächen  weltweit von großer Bedeutung für Entwickler, Anbieter und Sicherheitsbeauftragte.

Auch F-Secure ist wieder vor Ort, um umfassend über Cyber Security-Themen zu informieren, zu beraten und eigene Sicherheitslösungen zu präsentieren. Mit Rüdiger Trost ist zudem einer der IT-Sicherheitsexperten von F-Secure vor Ort und erklärt in seinen Vorträgen die vielfältigen Risiken in der modernen IT-Sicherheit.

Ganzheitliche Cyber Security

Unternehmen sehen sich heutzutage mit vielfältigen Arten von Bedrohungen konfrontiert, Angreifer nutzen Schwächen in der Sicherheitsarchitektur ebenso gnadenlos aus wie Fehler von Mitarbeitern. Um die Sicherheit ihrer Geschäftsdaten und -prozesse zu gewährleisten, müssen Unternehmen auf ganzheitliche Security-Konzepte zurückgreifen, die bei Bedrohungen ein schnelles Eingreifen ermöglichen.

F-Secure hat seine Cyber Security Services nochmals erweitert und stellt auf der it-sa mit den Produkten F-Secure Radar und Rapid Detection Service (RDS) zwei innovative Lösungen für einen ganzheitlichen Schutz von Unternehmensnetzwerken vor. Während Radar eine umfassende Analyse von Schwachstellen und deren Beseitigung bietet, kombiniert der Rapid Detection Service die Stärken von Mensch und Maschine. Verdächtige Anomalien werden umgehend analysiert, außerdem steht das mit Cyber-Security-Experten besetzte Rapid Detection Center rund um die Uhr bereit, um Bedrohungen zu bekämpfen. Zudem bietet die weiterentwickelte Business Suite  mit dem Policy Manager eine effiziente Verwaltung von Sicherheitsstrukturen.

 

Umfassende Vortragsreihe

Neben den Ausstellern bietet die it-sa ein umfangreiches Vortragsprogramm, in dessen Rahmen auch Rüdiger Trost von F-Secure Vorträge zum Thema „Cybercrime und Cyberwar“ halten wird. Darin zeigt er auf amüsant-ehrliche Weise, welche Lebensbereiche von einer ganzheitlichen Cyber Sicherheit abhängen und wie kreativ der moderne Durchschnittskriminelle ist, um an Ihr Geld zu kommen.

Folgende Punkte werden näher beleuchtet:

  • Geschäftsmodelle auf Basis von Malware
  • Gefahren durch das „Internet of Things“
  • Aktuelle Bedrohungen + Angriffe
  • Sind wir schon mitten im „Cyberwar“?

Besuchen Sie Herrn Trost zu seinen Vorträgen an den folgenden Terminen im Forum Blau:

  • 18.10.2016 von 13:15 – 13:30 Uhr
  • 19.10.2016 von 15:15 – 15:30 Uhr
  • 20.10.2016 von 13:45 – 14:00 Uhr

F-Secure ist am Stand 434 in Messehalle 12 zu finden und bietet dort umfassende Informationen zu Sicherheitslösungen und Gespräche mit Experten. Sichern Sie sich gleich noch ein Ticket und vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Experten vor Ort. Alle weiteren Informationen unter: https://secure.f-secure.com/it-sa-2016

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s