Wie kann man die Gefahrenlage voraussagen?

Aufzeichnung des Webinars und Präsentationsmaterialien

Verfasser: F-Secure Business Security Insider
Datum: 9. Januar 2017
Lesedauer: 2 Minuten

Was sind die drei wichtigsten Verhaltensweisen, die uns betreffen können? Wie werden zukünfigte Attacken aussehen? Wie kann man sich vorbereiten? In welchen Bereich sollte man als nächstes investieren? Um diese und viele andere Fragen zu beantworten, müssen Unternehmen Fähigkeiten zur Voraussage entwickeln.

In der Cybersecurity ist es unabdingbar, die Risiken zu verstehen, denen Ihr Unternehmen gegenübersteht. Sie müssen wissen, wo Sie angegriffen werden können und Ihre Schwachstellen aufdecken. Eine vorausschauende Herangehensweise an jede Art von Cyber-Gefahr umfasst zwei Hauptelemente:

  1. Asset- und Schwachstellen-Management: Sie müssen den aktuellen Status Ihrer Systeme kennen und verstehen
  2. Nutzbares Wissen zu Gefahren: Proaktiv neue Attacken vorausahnen

Unternehmen müssen begrenzte Ressourcen dafür einsetzen, den bestmöglichen Schutz gegen die zu erwartenden Gefahren zu schaffen. Die Grundlage dafür ist es, dass Sie Ihre eigenen Systeme sehr gut kennen und Schwachstellen beseitigen bevor sie angegriffen und ausgenutzt werden können. Zusätzlich benötigt Priorisierung das genaue und nutzbare Wissen zu Gefahren: Informationen, die analysiert und validiert wurden, werden relevant und zeitnah für Ihr Unternehmen aufgearbeitet und dann in den strategischen, taktischen und technischen Unternehmensteilen implementiert. Das Wissen zu Gefahren muss in allen Aspekten der Sicherheit des Unternehmens verankert werden, weil nutzbares Wissen nur funktioniert, wenn alle Prozesse so aufgesetzt sind, dass auch sofort effizient gehandelt werden kann.

In diesem Webinar erklärt Janne Pirttilahti, Director New Services der F-Secure Cyber Security Services, essentielle Maßnahmen zur Voraussage und wie man auf Beweisen basierendes Wissen über existierende oder neu entstehende Gefahren erlangt, damit man für das eigene Unternehmen Prozesse aufsetzen kann, die das Unternehmen besser schützen. Im Verlauf der Präsentation widmet sich Janne außerdem einigen Beispielen aus seiner Arbeit, die illustrieren, wie wertvoll eine vorausschauende Herangehensweise für Cybersecurity ist.

Sollten Sie Fragen zu Themen der Präsentation oder des Webinars haben, wenden Sie sich gern an uns.

Viel Spaß mit dem Webinar!

Die Präsentationsmaterialien können Sie hier herunterladen:


One thought on “Wie kann man die Gefahrenlage voraussagen?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s